News

Oberbürgermeister Prof. Dr. Würzner zu Besuch Jubiläumsfeier 2017
Im Rahmen der 65 Jahre Jubiläumsfeier besuchte uns unser Oberbürgermeister, um Grußworte zu überbringen.
In unserem Jubiläumsjahr wurden wir im Rahmen eines kleinen Empfanges von unserem Oberbürgermeister Prof. Dr. Würzner für unsere Firmenkompetenz und soziales Engagement geehrt.
Die Geschäftsführer der Fa. Selz mit dem Oberbürgermeister
"Technische Kompetenz, gepaart mit sozialer Verantwortung, findet man im Handwerk nicht mehr sehr oft".
Unser Oberbürgermeister konnte sich vorher von unserem Einsatz für unsere vier Auszubildenden und die Entwicklungsmöglichkeiten unserer Mitarbeiter überzeugen.
Im Anschluss ließ es sich der Geschäftsführer der Heidelberger Dienste,
Herr Wolfgang Schütte, nicht nehmen, auch ein paar Dankesworte an
die Fa. Selz zu richten.
In seiner Rede nahm er Bezug darauf, dass die Fa. Selz u.a. auch Gründungsmitglied vom "Bündnis für Familie" waren und sind und wie man sich vor 20 Jahren beim Umbau der Heidelberger Dienste Geschäftsstelle kennen und schätzen gelernt hatte.
In der Mitte Wolfgang Schütte, Geschäftsführer der Heidelberger Dienste
Zum Abschluss überreichte Frau Olga Schorr von der IHK Rhein-Neckar uns eine Ehrenurkunde für 65 Jahre Mitgliedschaft bei der IHK Heidelberg.
In diesem Zuge wurde auch die langjährige ehrenamtliche Mitarbeit von Ulf-Norman Selle bei den Wirtschaftsjunioren Heidelberg geehrt.
Als weitere Ehrengäste durften wir Stadtrat Werner Pfisterer, sowie Mathias Schiemer, Geschäftsführer der Heidelberg Marketing, sowie zahlreiche enge Wegebegleiter der letzten Jahre begrüßen und 65 Jahre Selz sowie 20 Jahre Ulf-Norman Selle und Hans-Peter Rink als Geschäftsführer feiern.
Oberbürgermeister Dr. Eckart Würzner bei der Fa. Selz 2009
Herr Dr. Würzner und Leiter der Wirtschaftförderung Hr. Jonas in der Fa. Selz

Bei einem Firmenrundgang konnten wir Herrn Würzner und Herrn Jonas, Leiter der Wirtschaftsförderung Heidelberg, die Fa. Selz zeigen, sowie einen Einblick in die Leistungen im Bereich Heizung, Lüftung und Klima aufzeigen.
Ein weiterer Schwerpunkt war die Lehrlingsausbildung und die Verantwortung der Fa. Selz gegenüber den Auszubildenden.

Im folgenden Gespräch wurde gemeinsam erörtert, welche Herausforderungen auf den Mittelstand im Handwerk in Zukunft kommen werden und was die Firmen jetzt schon dagegen tun müssen.

Hans-Peter Rink, Ulrich Jonas, Dr. Eckart Würzner, Ulf-Norman Selle
Die Fa. Selz engagiert sich beim Bündnis für Familie in Heidelberg, im Lehrlingsprüfungsausschuß, bei der Ausbildungsmesse der Stadt Heidelberg, bei Partnerprojekten mit der Werkrealschule der IGH, sowie im Selz Programm 55plus, um ältere Arbeitnehmer mit Ihren Erfahrungen und Ihrem KnowHow ins Unternehmen zu bringen oder zu behalten.
Im Anschluss konnte Hr. Dr. Würzner die Lehrlinge in einem gemeinsamen Gespräch über Ihre Erfahrungen in der Ausbildung sowie zu Ihrem Unternehmen.